Long Miles Coffee Burundi

Die Farm-Facts

Produzent: Long Miles Coffee Estate

Farmer: Diverse Kleinbauern in Nord-Burundi

Waschstationen: Bukeye, Heza & Ninga

Region: Nord-Burundi

Aufbereitung: trocken

Höhenlage: 1600 -2100 m

Homepage: www.longmilescoffeeproject.com

Die Menschen

Die Gründer Ben und Kristy Carlson zogen 2011 nach Burundi und stellten fest, dass sowohl Ungerechtigkeit als auch schlechte landwirtschaftliche Praktiken die neu privatisierte Kaffeeindustrie des Landes durchdrangen. Sie sahen auch, dass es Röstern auf der ganzen Welt schwer fiel, durchweg großartige Kaffees aus Burundi zu bekommen. Um das Leben von Landwirten und Röstern positiv zu verändern, wurde Long Miles Coffee geboren.

Für Long Miles ist die Kaffeeproduktion eine gemeinsame Anstrengung, die die Bedürfnisse der Kaffeebauern und die Bedürfnisse der Röster berücksichtigt, mit denen wir weltweit zusammenarbeiten.

Kaffee birgt so viel Potenzial. Es hat die Fähigkeit, eine Landschaft zu verändern und ein Volk zu verwandeln.

Die Highlights

  • Einmaliges soziales Engagement von Long Miles Coffee verbessern den Lebensunterhalt der Kleinbauer in Nord-Burundi mit folgenden Schritten:
    • Die Kaffeebauern, mit denen Long-Miles zusammenarbeitet, erhalten das ganze Jahr über landwirtschaftliche Unterstützung durch die Long Miles Coffee Scouts
    • Long Miles zahlt höhere Preise für Kaffeekirschen sowie jährliche Prämien
    • Long Miles stärkt die Beziehungen zwischen Röster und Landwirt
  • Rückverfolgbare Mikrolose
  • gleichbleibend gute Kaffees
  • Fruchtige, wiedererkennbare Geschmacksprofile

Der Kaffee

// Kategorie Entdecker

Ausdrucksstarkes Spezialitätenkaffee mit feinen aromatischen Noten von Brombeeren und braunem Zucker.