Ayele Tulu Äthiopien

Toller Spezialitätenkaffee mit feinen aromatischen Noten von tropischen Früchten. Als Omniroast geröstet und dadurch für alle Brühmethoden geeignet.

Wir empfehlen diesen Kaffee aber vorrangig für: Siebträger, Herdkanne, Filter, Aeropress, Frenchpress.

Anzahl
10,0034,00
Preis inkl. 7% MwSt

Der Kaffee

Aromen: Tropische Früchte

Waschstation: Ayele Tulu

Region: Sidama, Bona Zuria Town

SCA Score: 87.75

Aufbereitung: gewaschen

Sorte: Bourbon

Ernte: 2021, handgepflückt

Höhenlage: 2190 m

Die Farm

Die Waschstation von Ayele Tulu ist jetzt 5 Jahre in Produktion. Mit 10 dort arbeitenden Mitarbeitern und einer Verarbeitungsfläche von 6 ha ist es in Äthiopien eine eher kleine Waschstation.

Ayele ist ein sehr leidenschaftlicher Mann und stolz auf die Gegend, in der er lebt. Vor 10 Jahren hatte das Gebiet von Sidama den Ruf, geringere Kaffeequalitäten zu haben. Dies lag vorrangig daran, dass der größte Teil des Kaffees in niedrigeren Lagen angebaut wurde. Mit der globalen Erwärmung hat Sidama jetzt auch Kaffees, die in Höhen bis zu 2200 m wachsen, was auch zu interessanteren Profilen wie diesem Kaffee führt.

Nach der manuellen Kommissionierung werden die Kaffees entpulpt und durchlaufen eine anschließende Gärung zwischen 48 und 72 Stunden. Meistens werden sie am späten Nachmittag entkernt, damit der Kaffee in der Nacht ohne Sonnenlicht im Gärtank ruhen kann.

Nach der Fermentation werden die Kaffees gewaschen und sofort auf die afrikanischen Betten gelegt. Die hochspezialisierten Lose (wie diese) liegen im Schatten, damit die Trocknung kontrolliert werden kann. Der Trocknungsprozess dauert ungefähr 18 Tage.

Lerne die Farm kennen >

Passendes Zubehör

Kalita Wave 155 Papierfilter

Anzahl
7,50
Preis inkl. 19% MwSt Lieferzeit 3–4 Werktage.

Kalita Wave 155 Dripper aus Edelstahl

Anzahl
35,00
Preis inkl. 19% MwSt Lieferzeit 3–4 Werktage.