Entdecker

Mandoyea Äthiopien

14,0050,00
Preis inkl. 7% MwSt | Lieferzeit 3–4 Werktage.

Über diesen Kaffee

Ein milder, süßer und vielschichtiger Kaffee mit Aromen von roter Früchtemarmelade und schwarzem Tee.

Dieser Kaffee stammt von einer privat geführten Waschstation von Justin Musabyimana. Neben dieser Waschstation baut Justin auch seinen eigenen Kaffee an und weiß wie man Kaffee von erstaunlicher Qualität produziert. Probier auch die gewaschene Version dieses Kaffees aus.

Als Omniroast geröstet und dadurch für alle Zubereitungsmethoden geeignet. Wir empfehlen diesen Kaffee vorrangig für Siebträger, Filter, Aeropress, Frenchpress.

Zubereitungstipps findest du hier.

 

Short Facts

Waschstation: Mahembe von Justin Musabyimana
Anbauhöhe: 1900 m
Sorte: arabica – Red Bourbon
Aufbereitung: trocken
Cupping Score: 85,25
FOB-Preis: USD 8.27 / kg
Ernte: 2022, handgepflückt


Über die Waschstation

Die Mandoyea-Waschstation liegt im Herzen von Nensebo Woreda. Insgesamt 572 Bauern liefern rote Kirschen aus Mandoyea. Nensebo Woreda liegt in Oromia, etwa 400 km südlich von Addis Abeba, und beherbergt eine Ansammlung von Kleinbauern mit insgesamt 5.000 Hektar Kaffeeanbau. Die durchschnittliche Farmgröße in Nensebo beträgt zwei Hektar und die Produzenten bauen eine Reihe traditioneller Kaffeesorten an, darunter auch wilde Sorten, die aus dem benachbarten Wald von Bale Mountain stammen.

Laut unserem Äthiopien-Geschmacksrad fällt dieser Kaffee in das Geschmacksprofil „Diima“. Diima bedeutet in der Oromiffa-Sprache „rot“ und weist darauf hin, dass Sie in Ihrer Tasse Intensität, Fruchtbonbons, violette Blumen und tropische Früchte wie Mango und Banane finden.